Alan Mulally (amerikanischer Unternehmer) Bio, Wiki, Karriere, Vermögen, Buch, Zitate

Alan Mulally

Fakten von Alan Mulally

Vollständiger Name:Alan Mulally
Alter:75 Jahre 2 Monate
Geburtsdatum:04. August,1945
Horoskop:Löwe
Glückszahl:5
Glücksstein:Rubin
Glückliche Farbe:Gold
Beste Übereinstimmung für die Ehe:Schütze, Zwillinge, Widder
Geburtsort:Oakland, Kalifornien, USA
Name des Vaters:Charles R. Mulally
Name der Mutter:Lauraine Lizette
Familienstand:Verheiratet
Geschlecht:männlich
Name des Ehemanns / der Ehefrau:Nikki Mulally
Beruf:Luft- und Raumfahrtingenieur, Geschäftsmann
Bildung:Master in Management (S.M.)
Gehalt:1,4 Millionen US-Dollar
Reinvermögen:6,95 Milliarden US-Dollar
Vergeben:die Person des Jahres, der CEO des Jahres
Staatsangehörigkeit:amerikanisch
Haarfarbe:Salz und Pfeffer
Augenfarbe:Hasel

Alan Mulally ist ein amerikanischer Luft- und Raumfahrtingenieur und Geschäftsmann. Außerdem ist er Produktionsleiter. Darüber hinaus ist er als ehemaliger Präsident und C.E.O. der Ford Motor Company.

Alan Mulally: Alter, Eltern, Kindheit, Geschwister, Nationalität

Alan Mulally wurde am 4. August 1945 in Oakland, Kalifornien, USA, geboren.Sein derzeitiges Alter beträgt 74 Jahre. Er wurde als Sohn der Eltern Charles Richard „Dick“ Mulally und Lauraine Lizette Clark geboren. Seine Eltern hatten sich bei einem USO-Tanz getroffen. Er verbrachte die meiste Zeit seiner Kindheit in Laurence, der Heimatstadt seiner Mutter. Er hat vier Geschwister.

Seine Nationalität ist amerikanisch.





Alan Mullaly: Bildung

In Bezug auf seine Ausbildung schloss er mit einem Bachelor of Science und einem Master of Science der Universität von Kansas . Er hat einen Abschluss in Luft- und Raumfahrttechnik. Zu dieser Zeit war er Mitglied der Kappa Sigma-Bruderschaft.

Darüber hinaus erhielt er 1982 einen Master-Abschluss in Management von der Sloan School of Management des MIT.

Alan Mullaly: Boeing Karriere

Unmittelbar nach seinem College-Abschluss wurde er 1969 von der Luft- und Raumfahrtgesellschaft Boeing als Ingenieur eingestellt. In ähnlicher Weise hatte er auch andere Positionen im Bereich Engineering und Programmmanagement inne. Darüber hinaus war er an der Herstellung von Boeing 727, 737, 747, 757, 767 und Boeing 777 beteiligt.



Darüber hinaus war er für die 777 ab September 1992 als Director of Engineering & Vice President und General Manager tätig. Später wurde er zum Vice President of Engineering für die Verkehrsflugzeuggruppe ernannt. Aufgrund seiner Arbeit wurde er erneut zum Senior Vice President der Flugzeugentwicklung befördert.


erik salitan vermögen

In ähnlicher Weise war er 1997 Präsident der Boeing Information, Space & Defense Systems und Senior Vice President. Danach wurde er 1998 Präsident von Boeing Commercial Airplanes.

Alan Mullaly: Ford Motor Company

Alan begann seine Arbeit bei Ford Motor Company begann, nachdem der frühere CEO Donald Petersen ihn Ford empfohlen hatte. Mullaly wurde am 5. September 2006 Präsident und CEO der Ford Motor Company.



In ähnlicher Weise leitete er auch die Bemühungen von Ford, 23,6 Milliarden US-Dollar durch Verpfändung aller Vermögenswerte des Unternehmens zu leihen. 2007 war er auch für den Verkauf von Jaguar Cars und Land Rover an Tata Motors verantwortlich. Im Jahr 2008 erlitt das Unternehmen einen enormen Verlust, weshalb beschlossen wurde, sein Gehalt zu kürzen.

Seine Zeit im Unternehmen endete am 1. Juli 2014, als er als CEO von Ford zurücktrat.

Alan mit Ford

Alan Mullaly: Frau, Kinder

Alan Mulally ist verheiratet. Er heiratete 1970 seine Frau Nicki Mulally. Seitdem sind sie glücklich verheiratet. Außerdem ist das Paar mit fünf Kindern gesegnet.

Alan mit seiner Frau

Alan Mullaly: Vermögen, Gehalt, Haus

Mullaly hat ein Gehalt von rund 1,4 Millionen US-Dollar und weitere 16,5 Millionen US-Dollar als Entschädigung. Das geschätzte Nettovermögen von Alan liegt bei 6,95 Milliarden Dollar. Mullaly besaß außerdem über 107.056 Alphabet-Einheiten im Wert von über 6.940.412.588 USD.

2014 kaufte er ein Haus im Viertel Casa Blanca. Er zahlte rund 2,85 Millionen US-Dollar für das 5.850 Quadratmeter große Haus hinter dem Wachtor des Viertels.


scott weinger height

Das Haus verfügt über vier Schlafzimmer und sechs Badezimmer, die im Jahr 2006 renoviert wurden. Zu den Merkmalen des Hauses gehören Holzbalkendecken, Eichenböden, ein Hauptschlafzimmer mit einem riesigen Schrank, einschließlich einer kleinen Waschmaschine und einem Trockner. Darüber hinaus besitzt er auch ein Haus in Mercer Island, Washington D.C.

Alan Mullaly: Erfolge

Alan hat viele Erfolge. 2006 wurde Mullaly für seine Arbeit bei Boeing zur „Person des Jahres“ ernannt. Darüber hinaus wurde er von der Financial Times ArcelorMittal Boldness in Businessman Awards zur „Person des Jahres“ gekürt.

In ähnlicher Weise wurde er vom Chief Executive Magazine zum „CEO des Jahres 2011“ ernannt. Darüber hinaus wurde er von der Financial Times ArcelorMittal Boldness in Business Awards als „Person des Jahres“ ausgezeichnet.

Darüber hinaus erhielt er 2011 vom Chief Executive Magazine den Titel „CEO des Jahres“.

Alan in einem Mustang

Alan Mullaly: Haarfarbe, Augenfarbe

Alan Mullaly hat Salz- und Pfefferhaarfarbe und seine Augenfarbe ist Hasel.

Beliebte Beiträge