Wie alt ist Jerry Van Dyke? Bio, Wiki, Karriere, Vermögen, Tochter, Größe, Ehepartner

Jerry van Dyke

Fakten von Jerry van Dyke

Vollständiger Name:Jerry van Dyke
Alter:89 Jahre 3 Monate
Geburtsdatum:27. Juli,1931
Horoskop:Löwe
Glückszahl:5
Glücksstein:Rubin
Glückliche Farbe:Gold
Beste Übereinstimmung für die Ehe:Schütze, Zwillinge, Widder
Todesdatum:05. Januar,2018
Geburtsort:Danville, Illinois, Vereinigte Staaten
Name des Vaters:Loren Van Dyke
Name der Mutter:Hazel Van Dyke
Familienstand:Verheiratet
Geschlecht:männlich
Geschwister:Einer (Dick Van Dyke)
Beruf:Schauspieler, Musiker und Komiker.
Bildung:Danville High School
Staatsangehörigkeit:amerikanisch

Jerry Van Dyke war Schauspieler, Musiker und Komiker. Er war der jüngere Bruder von Dick Van Dyke. Van Dyke, der sein Fernsehdebüt in der Dick Van Dyke Show mit mehreren Gastauftritten als Rob Petries Bruder Stacey gegeben hatte.

Jerry van Dyke: Bio, Alter, Eltern, Geschwister und Kindheit

Jerry Van Dyke war einer der Schauspieler-Komiker mit der längsten Schauspielkarriere.Jerry wargeborenam 27. Juli 1931.Er hat unzählige Rollen in Filmen, Theatern und im Fernsehen gespielt und gespielt. Er war ein fantastischer Stand-up-Comedian und spielt auch das Banjo.

Sein Vater Loren Van Dyke (1900-1976) war niederländischer Abstammung, während seine Mutter Hazel Vorice (1896-1992) Engländerin und Schottin war. Sie war ein Nachkomme von Mayflower. Er hat einen ÄltestenBrudergenannt Dick Van Dyke, der 6 Jahre älter ist als er und eine starke Persönlichkeit hat. Jerry war die meiste Zeit in Dicks Schatten geblieben.





Karriere und Berufsleben

Jerry hatte einen sympathischen Faktor in sich. Er scherzte viel herum und galt in der Schule als Clown. Er begann als Stand-up-Comedian in lokalen Strip-Clubs und Nachtclubs zu arbeiten.

In ähnlicher Weise war sein Banjo-Spiel auch ein komplizierter Teil der Routineprogramme und Shows. Er war ein regelmäßiger Darsteller im Playboy-Club. Jerry zog später in die größeren Showrooms in Las Vegas, Lake Tahoe und Atlantic City und seine Acts gewannen viel Fangemeinde und Unterstützung.

Ebenso wurde seine Karriere unterbrochen, als Jerry 1952 zur US Air Force wechselte. Er machte einige Sonderschauen und unterhielt die Truppen. Er gewann die militärischen Talentshows zweimal. Er war viel zu gut in seiner Comicarbeit. Aufgrund dieser Siege bekam Jerry die Chance, in 'The Ed Sullivan Show' zu erscheinen.



Er wurde im Fernsehen bekannt und wurde regelmäßig in der 'Judy Garland Show' zu sehen. Er packte auch einige Comic-Rollen ein, die er erfolgreich spielte. Er moderierte auch eine Spielshow.

Er bekam einige schöne Rollen zu spielen, die später unvergesslich geworden wären und ihm viel mehr Ruhm verliehen hätten. Aber er lehnte sie leider ab; eine Entscheidung, die er später in seinem Leben bereute. Ihm wurde eine gute Rolle in 'Gilligan's Island' (1964) und in 'The Andy Griffith Show' (1965) angeboten, aber er lehnte beide ab. Es war ein grausames Glück, dass er jene Shows und Rollen aufnahm, die ihm damals nicht viel Ruhm einbrachten.

Er würde auch in der Show seines Bruders mit dem Titel ' Die Dick Van Dyke Show . Er landete schließlich die Rolle seines Lebens; nämlich das des unglücklichen Luther van Dam in Coach (1989). Es war diese Rolle, die er für eine längere Zeit spielen konnte und die ihm auch Ruhm und Geld einbrachte. Er hatte Kontinuität des Geldes und auch vier aufeinanderfolgende Emmy Award-Nominierungen für diese Rolle.



Eheleben und Ruhestand

Jerry war ein Achtzigjähriger. Er lebt mit seiner zweiten Frau Shirley Ann Jones im Ruhestand auf einer 800 Hektar großen Ranch in der Nähe von Malvern, Arkansas. Er züchtet Vieh. Er ist ein begeisterter Pokerspieler. Er hatte Shirley am 21. Dezember 1977 geheiratet. Er hatte drei Kinder mit seiner ersten Frau Carol Johnson, die er im Januar 1957 geheiratet und 1974 geschieden hatte.

Seine drei Kinder mit Carol waren Tochter Nancee Kelly, Tochter Jerri Lynn Dyke und Sohn Ronald Dyke. Seine Tochter Jerri leitet jetzt seinen 'Jerry Van Dyke's Soda Shoppe' in Benton, Arkansas. Nancee Kelly war Drogen- und Drogenkonsumentin und hatte 1991 Selbstmord begangen.

Referenz: (wikipedia.org)

Beliebte Beiträge